+49 541 200 69 822

 

HOME  |  screendesign

Slider
 
Video Play
ERKLÄRVIDEOBILLIGER
PROFESSIONELL, HUMORVOLL, ERKLÄREND
Play
 

MIT SCREENDESIGN ZUM ERFOLG: WIE IHR VIDEO GELINGT

Das Screendesign gehört sozusagen als Unterkategorie zum Grafikdesign. Wie der Name dabei schon aus sich heraus preisgibt, handelt es sich um eine bestimmte Art und Weise das Layout bzw. das Design von auf Bildschirmen und Monitoren angezeigten Inhalten zu gestalten. Im engeren Sinne kann man unter Screendesign etwas das Layout von Websites verstehen; im weiteren Sinne fielen auch Inhalte, die auf Fernsehern oder gar Bankautomaten angezeigten werden, darunter. Kurzum: Überall da, wo es einen Monitor gibt, auf dem etwas angezeigt bzw. präsentiert werden soll, ist auch ein mehr oder weniger aufwendiges Screendesign erforderlich.

Das Screendesign bietet sehr viele Gestaltungsmöglichkeiten. Dabei muss der Screendesigner neben kreativen und gestalterischen Fähigkeiten auch eine Menge technisches Know-How mitbringen. Ein guter Screendesigner ist in der Lage, nahezu alle Wünsche und Vorstellungen seiner Kunden optimal umzusetzen. Darüber hinaus ist es wichtig, das Screendesign vom Printdesign zu differenzieren. Der wesentlichste Unterschied dürfte hierbei darin bestehen, dass das Screendesign anpassungsfähig ist und es auch sein sollte, während das Printdesign, wenn es einmal in gedruckter Form umgesetzt worden ist, unveränderlich ist. So müssen manche Screendesigns flexibel sein und sich etwa beim verkleinern oder vergrössern des Browserfensters an die veränderten Umstände gleichsam anschmiegen. Dies ist im Grunde der Normalfall, dem sich ein Screendesigner grösstenteils ausgesetzt sieht. Schliesslich weiss er ja nicht, auf welchen Monitoren die jeweiligen Inhalte angezeigt werden sollen und muss von daher anpassungsfähige Designs entwickeln. Gleichwohl kann es natürlich auch Screendesigns geben, die unveränderlich sind. Insofern haben es Printdesigner ein Stück weit einfacher, da sie ihre Designs nur einmal am PC ausarbeiten und diese nach dem Druck dann letztlich immer gleich bleiben und nicht ständig angepasst werden müssen. Beim Screendesign ist zudem zu beachten, dass es auch und vor allem um die Implementierung einfacher und übersichtlicher Bedienelemente geht.

EINEN SCREENDESIGNER ZUR GESTALTUNG VON WEBSITES EINSETZEN

Sollten Sie ein Erklärvideo auf Ihrer Website einsetzen wollen, um Ihre bestehenden Kunden oder etwaige Interessenten mit einschlägigen Unternehmens- und/oder Produktinformationen zu versorgen, so werden Sie sehr wahrscheinlich einen Screendesigner engagieren müssen. Ein Screendesigner konzipiert und gestaltet dann eine sogenannte Screendesign Vorlage, die Ihren Wünschen und Vorstellungen entspricht. Dieses Screendesign können Sie dann auch für andere Seiten nutzen, da sie lediglich die neuen Daten in die vorhandene Vorlage eingeben müssen, während das Screendesign sich dann automatisch anpasst.

GUTES SCREENDESIGN AUSWÄHLEN

Bei der Suche nach einem guten Screendesign ist vor allem der Screendesigner entscheidend. Dabei sollten Sie immer auf absolute Profis setzen, die Ihr Handwerk bestens verstehen. Es gilt also sorgfältig zu vergleichen, die verschiedenen Angebote abzuwägen und die Referenzen des jeweiligen Anbieters zu prüfen. So können Sie sicher gehen, ob und inwieweit es sich um einen Profi handelt.

GUTE SCREENDESIGNS ERHÖHEN DEN ERFOLG EINER HOMEPAGE

Es liegt auf der Hand, dass eine benutzerfreundliche Oberfläche gut bei den Kunden ankommt. Auch eine optimale Übersicht macht eine Website gelungener und letztlich erfolgreicher, da Kunden und Interessenten gerne dort unterwegs sind. Die Anpassungsfähigkeit von Screendesigns ist ebenfalls sehr entscheidend – so etwa, wenn es darum geht, wie eine Website auf einem Smartphone angezeigt wird und wie gut sie dort funktioniert. Darüber hinaus wirkt sich ein gelungenes Screendesign auch auf das Suchmaschinenranking der jeweiligen Homepage aus. Letzteres ist im Übrigen auch sonst äusserst bedeutsam und sollte neben der Gestaltung eines optimalen Screendesigns nicht vernachlässigt werden. Die Optimierung der sogenannten SEO verschafft Ihnen eine bessere Platzierung bei Google und Co., erhöht somit Ihre generelle Sichtbarkeit und kann in der Konsequenz letztlich auch Ihren Umsatz in die Höhe schnellen lassen. Entscheidend ist hier, dass möglichst viele Option der Suchmaschinenoptimierung zum Einsatz kommen und professionell umgesetzt werden.

Haben sie fragen an uns?
Dann rufen oder schreiben sie uns an!

  Lassen Sie uns sprechen!

Rechteck grau mit zwinkerndem Fuchs

unser rückruf ist gesichert!